Finanzconsulting

Neuwagenkredit - günstige Kredit-Angebote im Vergleich


Ein Neuwagenkredit ist für die meisten Autokäufer die einzige Möglichkeit ihren Neuwagen finanzieren zu können. Die wenigsten haben genügend eigene Mittel einfach so übrig, um sich ein neues Auto leisten zu können. Meist muss ein Neuwagenkredit zur Komplettierung oder für die gesamte Kaufsumme aufgenommen werden. Es gibt drei unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten die wahrgenommen werden, wenn das Eigenkapital für den Kauf zu gering ist. Ein Neuwagenkredit bei der Hausbank, eine Kfz-Onlinefinanzierung und direkt bei dem Autohändler, bei dem das Fahrzeug gekauft wird.

Ein Kreditnehmer sollte alle drei Möglichkeiten vergleichen. Die Konditionen sind bei allen Anbietern unterschiedlich. Vor allem sollte auf einen festgeschriebenen effektiven Jahreszins, für die gesamte Laufzeit, geachtet werden. Bei einigen Autohäusern kann der Kunde einen besseren Rabatt aushandeln, wenn er mit Bargeld bezahlt. Wer sein altes Fahrzeug für die Anzahlung an das Autohaus abgeben will erhält in den meisten Fällen einen geringeren Geldbetrag gutgeschrieben, als wenn er das Kfz auf dem freien Markt verkauft. Ein Neuwagenkredit bei der Hausbank oder eine Onlinefinanzierung ist in diesem Fall ideal, der Kunde bekommt das Geld auf sein Konto gutgeschrieben und kann im Autohaus als Barzahler, ohne Inzahlungnahme des Altfahrzeugs, auftreten.

Die Kredittilgung für einen Neuwagenkredit ist sehr verschieden. Mit einer hohen Anzahlung, oder die Inzahlungnahme eines gebrauchten hochwertigen Kfz und hohe monatliche Rückzahlungsbeträge kann die Vertragslaufzeit verringert werden. Mit dieser Methode können Zinsen eingespart werden.
Wenn der finanzielle Spielraum nicht so hoch ist werden Neuwagenkredite mit niedriger Anzahlung und langer Laufzeit angeboten. Die Abzahlung des Kredits dauert demzufolge lange, dadurch erhöhen sich auch die Zinsbelastungen für den Autokäufer.

Die dritte Form der Kredittilgung ist eine niedrige monatliche Rate mit einer Abschlusszahlung, am Ende der Vertragslaufzeit. Diese Form der Tilgung wird häufig von Autohäusern und der mit ihnen zusammen arbeitenden Autobank angeboten. Der Kreditnehmer sollte vor einem Abschluss bedenken, dass er nach dem Vertragsende die Restzahlung leisten, oder einen neuen Kredit aufnehmen muss, um das Auto behalten zu können. Das bedeutet für den Käufer eine Doppelbelastung, die Belastung durch die monatlichen Raten und er muss zudem monatlich Geld sparen um am Ende der Laufzeit sein Kfz abbezahlen zu können. Eine vorzeitige Tilgung sollte immer vertraglich vereinbart sein.

Auf verschiedenen Webseiten findet der Autokäufer verschiedene Kreditrechner zur Berechnung für den gewünschten Neuwagenkredit. Ein Vergleich sollte vor dem Abschluss eines Kredits immer durchgeführt werden, hier kann der Kreditnehmer sehr viel Geld einsparen.

 




Anzeige:


 
Copyright © 2002 - 2014 Finanzconsulting.info | Impressum
Sie sind hier: Neuwagenkredit - günstige Kredit-Angebote im Vergleich